Die nachhaltige Zukunft in den Händen

Der Werkstoff für die Biocases wird aus den Samen des Wunderbaums (Rizinus) gewonnen – mit einem Anteil von 97% an biobasierten und nachwachsenden Rohstoffen. Dieser pflanzenbasierte Kunststoff weist dieselbe gute Haptik und dieselben Schutzeigenschaften auf wie ein Kunststoff aus Erdöl. Der Biocase-Vorteil für unser Klima: Über den Lebenszyklus fallen bis zu 75% weniger CO2 Emissionen an, als bei herkömmlichem Plastik.

Herkömmlicher Kunststoff ist schlecht für das Klima

Konventionelles Plastik wird aus Erdöl gewonnen. Für 1 Kilogramm Kunststoff werden etwa 2.5 Liter Erdöl benötigt. Über den Lebenszyklus entstehen dadurch etwa 5 kg CO2-Emissionen.

Neue Produktion eingetroffen und sofort lieferbar. Dismiss